Sie scheinen eine veraltete Version der Internet Explorers zu verwenden, die von dieser Webseite nicht unterstützt wird. Bitte nutzen Sie einen Browser wie zum Beispiel Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari in einer aktuellen Version.

Sie müssen Ihre Migräne nicht allein besiegen. Ärzte finden zusammen mit Ihnen die geeignete Behandlung für Sie. Konfrontieren Sie Ihr Migräne-Ungeheuer mit einem Spezialisten und lassen Sie es dadurch seltener aufwachen.

Spezialisten für den Migräne-Drachen finden

Viele Migräne-Patienten wechseln von Arzt zu Arzt. Im Durchschnitt passen Betroffene die Behandlung sogar ungefähr acht Mal pro Jahr an. Wir bringen Sie direkt und ganz einfach mit einem Facharzt in Ihrer Nähe zusammen, der Ihnen langfristig beim Attackieren des Ungeheuers helfen kann.

Finden Sie hier Unterstützung im Kampf gegen den Migräne-Drachen.

Krankenhaus
Novartis Pharma GmbH

Migräne-Beratung über Video

Eine gute Alternative zur Sprechstunde in der Praxis bietet die Videosprechstunde. In außergewöhnlichen Zeiten, wie zum Beispiel der Corona-Pandemie, kann es für Sie und den Arzt von Vorteil sein, wenn die Sprechstunde an getrennten Orten stattfindet. Bei einer Videosprechstunde buchen Sie online einen Termin bei einem Arzt/einer Ärztin Ihrer Wahl und nehmen den Termin bequem von zu Hause wahr.

Dafür brauchen Sie lediglich einen Internetanschluss und einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon, um mit dem Arzt kommunizieren zu können. Nehmen Sie im besten Fall die ausgefüllte Checkliste mit in die Videosprechstunde, um bestmöglich auf den Termin vorbereitet zu sein.

Einen Überblick über alle Anbieter von Videosprechstunden bietet die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV). Fragen Sie Ihren Arzt, ob er Termine über Video anbietet.